Telefon: 02207-910577

OGS

OGS Biesfeld

 

Seit dem Schuljahr 2005/2006 bietet unsere Schule in Zusammenarbeit mit der Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Rhein-Oberberg, Plätze zur Betreuung der Grundschulkinder nach dem Unterricht an.

 

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein anerkannter Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, unabhängig, konfessionell neutral, hat einen demokratischen Aufbau und ist tätig auf allen Gebieten sozialer Arbeit.

Die Arbeiterwohlfahrt als Kooperationspartner der OGS Biesfeld tritt ein für mehr Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.

In enger Abstimmung mit der Schulleitung und der Gemeinde Kürten setzt die Arbeiterwohlfahrt das Konzept um, welches die Gesamtheit von Einzelförderung, Erziehung und Betreuung sicher stellt.

 

Nach dem Unterricht werden die Kinder in der OGS betreut.

Wir haben mehrere Gruppenräume;  für die 1. + 2. Klassen, sowie für die 3. + 4. Klassen. Diese werden jedoch auch gruppenübergreifend genutzt.

 

Alle Kinder liegen unserem OGS-Team besonders am Herzen; wir möchten ihnen  eine schöne Zeit geben und sie glücklich und froh erleben.

Dies schaffen wir mit einer gemütlichen und familiären Atmosphäre.

Ebenso ist uns das Gespräch mit den Eltern sehr wichtig; mag es auch zeitbedingt noch so kurz sein…..

 

Mittagessen

Dieses wird täglich frisch zubereitet.  Zusätzlich bieten wir am Nachmittag frisches Obst an.

Das Mittagessen nehmen die Kinder klassenweise nach Schulschluss ein.

Hier werden die Kinder in Verantwortung genommen, indem sie selbständig ihr Essen holen und nach der Mahlzeit ihren Platz abräumen.

 

 

Hausaufgaben/Lernzeit

 

Die Hausaufgaben/Lernzeiten werden von Hausaufgaben-Betreuern sowie Lehrern begleitet.

 

 

AGs

Die Kinder haben die Möglichkeit, an AGs teilzunehmen. Momentan sind dies:

  •  Sport AG
  • Kunst-AGs
  • Kreativ-AG
  • Snack-AG
  • Wald AG
  • Fanatasie-Werkstatt
  • Tanz AG (Hip Hop/Zumba)

 

 

Freispiel

Im Freispiel können die Kinder ihren Fertigkeiten und Interessen nachgehen. Hierfür stehen verschiedene Spielzeuge und Spiele  bereit.

Natürlich wird auch der Schulhof vielfältig genutzt. Ebenso gibt es einen Raum mit einer Tobe-Ecke.

Der Phantasie und Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt.

 

 

Betreuungszeiten

 

Montag bis Donnerstag  11.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Freitag                         11.30 Uhr bis 15.00 Uhr

 

In den Ferien und an beweglichen Ferientagen ab 7.30 Uhr

 

Mit Ende der Betreuungszeit endet die Aufsichtspflicht.

Sollte die Abholung im Ausnahmefall einmal nicht pünktlich erfolgen können, sollte dies, im Interesse des Kindes, rechtzeitig telefonisch abgeklärt werden.

 

 

Beiträge

 

  • Monatlicher Elternbeitrag: einkommensabhängig, an die Gemeinde zu zahlen
  • Mittagessen: monatlich 50 Euro, an den Träger zu zahlen

 

Schließungstage

 

  • 3 Wochen in den Sommerferien
  • Materialpflegetag > Montag nach diesen 3 Wochen Sommerferien
  • Weihnachtsferien 24. bis 31. Dezember
  • Konzeptionstag
  • Betriebsausflug
  • Rosenmontag

 

Ferienbetreuung:

  • wechselnde Ausflugsziele in den Sommer-, Herbst- und Osterferien (1x wöchentlich), z.B. ins Bubenheimer Spieleland, Kletterhalle, Zoom 3 Kontinenten Zoo,…
  • variierendes Ferienprogramm (basteln, filzen, kochen, workshops, Schnitzeljagd, u.v.m.)

 

 

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an unsere OGS-Leitung Frau Kosshof.

Nach Terminabsprache können Sie sich unsere Räumlichkeiten auch sehr gerne persönlich anschauen.

Hier ein paar Fotos:

 

 

 

Sie erreichen die OGS täglich von 11.00 bis 16.00 Uhr/ Freitags 15.00 Uhr unter 02207/847580